Studien über die Alt- und Neugriechen und über die Lautgeschichte der Griechischen buchstaben

Front Cover
C.H. Reclam, sen., 1853 - Greek language - 129 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents


Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 64 - ... multa renascentur quae iam cecidere cadentque quae nunc sunt in honore vocabula, si volet usus, quem penes arbitrium est et ius et norma loquendi.
Page 14 - Thüre mit der Schwelle fort, Oder auch die Frau, die drinnen sitzt, die holen wir. Klein ist sie ja, leicht holen wir die kleine Frau. Doch bringst du etwas, bringe nur recht viel und gut. Mach' auf die Thür'; der Schwalbe mach die Thüre auf: Nicht Alte sind wir, sind ja junge Knaben noch.
Page 11 - Drauf erschuf er sodann zwo Städte der redenden Menschen, Blühende: voll war die ein' hochzeitlicher Fest' und Gelage. Junge Braut' aus der Kammer, geführt im Scheine der Fackeln, Zogen umher durch die Stadt; und des Chors Hymenäos erscholl laut: Jüngling...
Page 9 - Sternuit et lumen - posito nam scribimus illo sternuit et nobis prospera signa dedit. Ecce, merum nutrix faustos instillat in ignes, «cras»que «erimus plures
Page 14 - Käs' und Mehl? Eiersemmelchen auch Liebet die Schwalbe. Nun, sollen wir was kriegen, oder soll'n wir gehn?
Page 118 - Gründen, sondern auch, weil sie in der jetzt gewöhnlichen griechischen Mundart, besonders im Munde der Gebildeten, der Sprache eine schöne und lautere Harmonie gibt.
Page 3 - Ils conversent avec leurs sabres, avec les têtes coupées, avec le fleuve qu'ils traversent, avec la montagne qu'ils gravissent; les oiseaux aux ailes d'or leur parlent une langue magique. Souvent, d'après la tradition, un seul d'entre eux accomplit des prodiges pour lesquels suffirait à peine une armée entière.
Page 118 - Diejenigen nun, welche dem reinen Etazismus folgen, sind in Gefahr, ein Griechisch zu sprechen, desgleichen in keinem Zeitalter gesprochen worden ist, während der Itazismus wenigstens die Gewähr von tausend Jahren und der jetzt lebenden Nachkommen aller griechischen Stämme für sich hat.
Page 72 - Italiam fato profugus' seu longa corripitur, ut 'unius ob noxam et furias', extra carmen non deprendas, sed nee in carmine vitia ducenda sunt. 19 illa vero non nisi aure exiguntur, quae fiunt per sonos: quamquam per aspirationem, sive adicitur vitiose sive detrahitur, apud nos potest quaeri, an in scripto sit vitium, si h littera est, non nota.
Page 72 - ... si H littera est, non nota. Cuius quidem ratio mutata cum temporibus est saepius. Parcissime ea veteres usi etiam in vocalibus, cum 'aedos

Bibliographic information