Page images
PDF
EPUB
[blocks in formation]

اند. هة

[ocr errors]

Seite Briefe, nebst einer praktischen Xbhandlung von dem guten

Geschmace in Briefen . . . . . . . . . . . Leben der Schwedischen Gräfinn von G**...... 189

....

[ocr errors]

fchen Gräfinn von sein

Ubhandlungen und Reden. Warum es nicht gut rey, sein Schicksal vorher zu wissen . 347 Von den Iroftgründen wider ein fieches Leben . ... 362 Von dem Einflusse der schönen Wissenschaften auf das Herz

und die Sitten. Eine Rede ......... 403 Betrachtungen über die Religion ......... 418 Von den Fehlern der Studirenden bey der Erlernung der

Wissenschaften, insonderheit auf Akademien. Eine

Rede . . . . . . . . . . . . . . . . 432 Von den Annehmlichkeiten des Mißvergnügens .... 454 Wie weit sich der Nußen der Regeln in der Beredsamkeit

und Poesie erstrecke. Eine Rede ....... 462 Von der Beschaffenheit, dem Umfange und bem Nußen der

Moral. Eine öffentliche Vorlesung . . . . . . 437

« PreviousContinue »